horst-becker-touristik-Fanbus auch 2016/17 im Einsatz


Auch in der bevorstehenden Saison 2016/2017 bieten die SV Elversberg und ihr Partner horst-becker-touristik den SVE-Fans einen besonderen Service an. Wie in der vergangenen Spielzeit ist auch dieses Jahr der horst-becker-touristik-Fanbus bei Auswärtsspielen im Einsatz. An den Ticketpreisen für den Fanbus ändert sich nichts: Die Mitfahrt kostet 10 Euro, die Tickets gibt es wie immer im SVE-Fanshop.

Für die Elversberger Fans ist der horst-becker-touristik-Fanbus auf jeden Fall lohnenswert – denn die Fahrten zu den Auswärtsspielen sind in der Regionalliga Südwest auch in dieser Saison häufig sehr lang. Mit den Aufsteigern SSV Ulm (Entfernung: 284 km) und SC Teutonia Watzenborn-Steinberg (232 km) sowie den Drittliga-Absteigern VfB Stuttgart II und Stuttgarter Kickers (je 209 km) sind noch mal einige Vereine dazu gestoßen, die in den jeweiligen Spielen gegen unsere Elv eine entsprechend lange Anfahrtszeit mit sich bringen. Die weiteste Strecke müssen die SVE-Fans übrigens beim Auswärtsspiel gegen Hessen Kassel (354 km) zurücklegen. Mit dem horst-becker-touristik-Fanbus ist das natürlich bequemer und auch preislich günstiger.

Der horst-becker-touristik-Fanbus ist bereits beim ersten Saisonspiel am kommenden Samstag (06. August) gegen Eintracht Trier im Einsatz. Die genauen Infos und Abfahrtzeiten folgen noch zeitnah.

 

hbt-Fanbus