C-Junioren im Heimspiel gegen Koblenz


Während unsere A-Junioren und B-Junioren an diesem Wochenende spielfrei haben, sind die C-Junioren in der Regionalliga Südwest im Einsatz. Am Samstag, 05. Mai, empfängt unsere U15 dabei die TuS Koblenz zum Heimspiel, Spielbeginn auf dem Elversberger Kunstrasen an der Kaiserlinde ist um 14.30 Uhr.

Unsere C-Junioren von Trainer Rouven Margardt mussten dabei vor zwei Tagen einen kleinen Rückschlag hinnehmen. Nachdem das Team in den vergangenen Wochen konstant punkten konnte, musste die U15 im Nachholspiel auswärts gegen Eintracht Trier zum ersten Mal nach fünf erfolgreichen Spielen wieder ohne Zähler die Heimreise antreten. Das entscheidende Tor bei der 0:1-Niederlage fiel dabei unglücklich zehn Minuten vor Spielende durch den Trierer Eric Haas (61.). An diesem Samstag soll das gegen Koblenz nun wieder besser laufen. Zumal die Gäste den Tabellenplatz belegen, auf den die SVE noch bis zum Saisonende klettern möchte. Die TuS Koblenz liegt zurzeit auf dem dritten Tabellenplatz, die Elversberger Junioren sind Tabellenfünfter. Der Rückstand beträgt dabei sechs Punkte – mit einem Sieg könnte unsere U15 das Rennen bei drei ausstehenden Saisonspielen also noch mal spannend machen.