Erstes Heimspiel für die U19 und U15


An diesem Wochenende stehen für unsere Regionalliga-Teams aus dem NLZ Saar die zweiten Saison-Spiele an. Die U19 (gegen Schott Mainz) und die U15 (gegen den 1. FC Kaiserslautern) bestreiten dabei jeweils ihr erstes Heimspiel, die U17 tritt auswärts in Mainz an. Daneben beginnt für die U16 und U14 nun auch die Verbandsliga-Saison.

A-Junioren mit erstem Heim-Auftritt gegen Mainz

Nach dem starken 7:0-Erfolg im ersten Saisonspiel in Koblenz steht für unsere U19 nun das erste Spiel im heimischen Stadion in dieser Saison in der Regionalliga Südwest an. An diesem Sonntag, 19. August, empfangen unsere A-Junioren von Trainer Jens Kiefer den TSV Schott Mainz, Spielbeginn im St. Ingberter Mühlwaldstadion ist um 13.00 Uhr. Wie unsere Junioren konnten auch die Mainzer ihre erste Partie gewinnen, der TSV siegte am vergangenen Auftakt-Wochenende gegen den Aufsteiger Ludwigshafener SC mit 2:0. Als Ausbildungsverein für größere Vereine ist der TSV nie zu unterschätzen und spielt mit seiner Jugendarbeit schon seit langer Zeit eine wichtige Rolle im Südwest-Fußball. Dennoch wollen unsere Junioren an die Leistung vom vergangenen Wochenende anknüpfen und nun die ersten Punkte zuhause sichern.

B-Junioren treffen auswärts auf den TSV

Erstes Auswärtsspiel für unsere U17! Nachdem die Heim-Premiere bei unseren B-Junioren von Trainer Sebastian Schummer am vergangenen Wochenende durch den Sieg gegen Koblenz bereits gelungen ist, will das Team in der Regionalliga Südwest nun auswärts nachlegen. An diesem Sonntag, 19. August, ist unsere U17 um 13.00 Uhr beim TSV Schott Mainz gefordert. Spannend dürfte sein, wie sich der TSV in diesem Spiel präsentiert. Der Gegner unterlag in seinem ersten Spiel und dem Stadt-Derby gegen den FSV Mainz 05 II sehr deutlich mit 1:8. Klar ist, dass der TSV diese Klatsche schnell wiedergutmachen will. Unsere Junioren haben da allerdings etwas dagegen und wollen ihrerseits auch auswärts den nächsten Dreier der Saison einfahren.

C-Junioren: Abendspiel gegen den FCK

Im ersten Heimspiel der Saison in der Regionalliga Südwest erwartet unsere U15 direkt ein großer Gegner! Unsere C-Junioren von Trainer Thomas Wiener empfangen an diesem Freitagabend, 17. August, den 1. FC Kaiserslautern. Die Partie, die auf dem Elversberger Kunstrasen an der Kaiserlinde ausgetragen wird, beginnt um 18.00 Uhr. Wie unsere Junioren, die vor knapp einer Woche mit dem Derby-Sieg gegen Homburg einen gelungenen Saison-Auftakt feiern konnten, schaffte auch der FCK einen positiven Saisonstart. Im Auswärtsspiel gegen Ludwigshafen siegten die kleinen Roten Teufel mit 3:0.

Saison-Auftakt für die U16 und U14

Eine Woche nach den Regionalliga-Teams starten nun auch unsere U16 und U14 in ihre jeweilige Saison in der Verbandsliga. Beide Mannschaften sind am Sonntag, 19. August, zuhause auf dem Elversberger Kunstrasen gefordert. Den Anfang macht dabei unsere B2 von Trainer Kai Decker, die um 10.30 Uhr den FC Hertha Wiesbach empfängt. Im Anschluss spielt unsere C2 von Trainer Daniel Demmerle um 12.30 Uhr gegen die JFG Schaumberg-Prims.

 

Die Spiele unserer Nachwuchs-Teams im Leistungsbereich im Überblick:

Saarlandliga: FC Rastpfuhl – SVE U21 (Sonntag, 19. August, 15.00 Uhr, Kunstrasen Knappenroth in Saarbrücken)
Regionalliga Südwest: SVE U19 – TSV Schott Mainz (Sonntag, 19. August, 13.00 Uhr, Mühlwaldstadion in St. Ingbert)
Regionalliga Südwest: TSV Schott Mainz – SVE U17 (Sonntag, 19. August, 13.00 Uhr, TSV-Kunstrasen in Mainz-Gonsenheim)
Verbandsliga: SVE U16 – Hertha Wiesbach (Sonntag, 19. August, 10.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)
Regionalliga Südwest: SVE U15 – 1. FC Kaiserslautern (Freitag, 17. August, 18.00 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)
Verbandsliga: SVE U14 – JFG Schaumberg-Prims (Sonntag, 19. August, 12.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)