Kantersieg in Überroth


Unsere zweite Mannschaft hat ihr Auswärtsspiel beim SV Überroth mit 20:0 gewonnen (10:0). Nach anfänglichem Abtasten kam die Tormaschinerie mit dem verwandelten Foulelfmeter von Michelle Kriesch ins Rollen. Der Gegner gab zu keinem Zeitpunkt auf und wehrte sich nach Kräften, konnte das Ergebnis jedoch nicht geringer ausfallen lassen. Und wieder wurde die Klasse der Mannschaft als Gesamtkonstrukt durch die Torschützenliste bestätigt, in die sich an diesem Sonntagnachmittag gleich zehn Spielerinnen einreihten. Das Besondere an der Partie waren die erzielten Treffer durch Fernschüsse, die gleich reihenweise fielen. Die Tore schossen: Michelle Kriesch (5x), Nina Gasper (4x), Malena Kelter (2x), Jenny Weber (2x), Saskia Spies (2x), Michelle Grewenig, Jessy Weber, Kira Messerschmidt, Sabrina Harnisch und Sandra Brück.

Am Sonntag, den 21. Oktober 2018 um 16.45 Uhr kommt es in Neunkirchen-Nahe zu einem Top-Spiel in der Bezirksliga Nord. Unser Team trifft dann als momentan Zweitplatzierter auf den Tabellendritten, die SG Nahe.