Profis


Dauerkarten-Verkauf für die Saison 2020/2021 beginnt – Regelung für Dauerkarten der alten Saison steht fest

Im September soll die neue Saison 2020/2021 in der Regionalliga Südwest beginnen – und auch Fans sollen zu diesem Zeitpunkt wieder ins Stadion dürfen. Die Anzahl an zugelassenen Fans wird dabei aller Voraussicht nach begrenzt sein, mit der Dauerkarte können sich die SVE-Fans ihren Zutritt in die URSAPHARM-Arena aber im Vorfeld sichern. Der Vorverkauf eines begrenzten Ticket-Kontingents wird an diesem Montag, 13. Juli, beginnen und in zwei Phasen ablaufen.

mehr lesen


Saarlandpokal: Rahmenplan für die ausstehenden Spiele

In der vergangenen Saison musste die Saarlandpokal-Runde aufgrund der Corona-Pandemie noch vor dem Viertelfinale unterbrochen werden – die drei offenen Runden sollen nun aber noch im August ausgespielt werden.

mehr lesen


Auftakt 2020/2021 – Unsere Elv legt los!

Der Startschuss ist erfolgt! Am heutigen Donnerstag ist unsere Elv offiziell ins neue Fußballjahr 2020/2021 gestartet. Nachdem das Team unseres Cheftrainers Horst Steffen zuletzt ein paar freie Erholungstage hatte, traf sich die Mannschaft nun am Vormittag zum Laktattest an der Saarbrücker Landessportschule.

mehr lesen


Saison-Vorbereitung startet am Donnerstag

Der Auftakt in die Vorbereitung der Regionalliga-Saison 2020/2021 steht für die Profis der SV Elversberg kurz bevor. An diesem Donnerstag, 09. Juli, trifft sich das Team von Trainer Horst Steffen nach der Sommer-Pause erstmals wieder am Vormittag zum Laktattest an der Landessportschule in Saarbrücken.

mehr lesen


SVE verabschiedet sich intern von den Abgängen

Nachdem in den vergangenen Wochen bereits einige Personalentscheidungen im Kader der SV Elversberg in Form von Verlängerungen und Neuverpflichtungen getroffen wurden, hat sich der Verein nun auf der anderen Seite auch von Spielern verabschiedet. Die auslaufenden Verträge von Gaetan Krebs, Mike Eglseder, Nils Winter, Tim Steinmetz, Kai Merk, Benno Mohr und Chance Simakala sowie Lion Schweers (Leihende) und Oliver Stang werden nicht mehr verlängert.

mehr lesen


RPS-Oberliga nächste Saison in zwei Staffeln

In der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar wird sich für unsere U21 von Trainer Marco Emich in der kommenden Saison 2020/2021 der Spielmodus ändern. Aufgrund der Vielzahl an Mannschaften wird die Liga in zwei regionale Staffeln mit jeweils zwölf Teams aufgeteilt, mit anschließender Meisterschafts- und Abstiegsrunde.

mehr lesen


Aktuelle Planungen für Spielbetrieb und Dauerkartenbesitzer

Nicht nur die Elversberger Kaderplanung ist in den vergangenen Wochen deutlich vorangeschritten – auch die strukturellen und organisatorischen Planungen laufen auf Hochtouren, soweit es zumindest in der aktuellen Lage möglich ist. Nachdem sich der Verband und die Südwest-Vereine ausgetauscht haben, steht nun nach der Mitteilung der Regionalliga Südwest GbR auch fest, dass der Rahmenterminkalender bei dem gewohnten Spielbetriebsmodus einen Saisonstart im September vorsieht. Darauf aufbauend laufen bei der SVE nun auch die Planungen für Dauerkarteninhaber.

mehr lesen


Der Kapitän bleibt in Elversberg!

Auch für Luca Dürholtz geht die Zeit bei und mit der SV Elversberg weiter – der 26-jährige Mittelfeldstratege bleibt dem Verein treu und verlängert seinen nun auslaufenden Vertrag an der Kaiserlinde um eine weitere Saison bis Sommer 2021 mit Option auf eine anschließende Verlängerung.

mehr lesen


Abwehr-Kante Kevin Conrad unterzeichnet bei der SVE

Die Verteidigung der SV Elversberg erhält in der kommenden Saison einen neuen, starken Baustein. Innenverteidiger Kevin Conrad wechselt aus der 3. Liga vom momentanen Tabellenzweiten SV Waldhof Mannheim an die Kaiserlinde, bei der SVE erhält der 29-jährige Abwehrspieler einen Dreijahresvertrag bis Sommer 2023.

mehr lesen


U19-Spieler Haupts rückt in den Profi-Kader auf

Ein fremdes Gesicht ist er bei der ersten Mannschaft ohnehin schon länger nicht mehr – seit diesem Winter trainiert Yannik Haupts, bis dato U19-Spieler bei der SV Elversberg, schon regelmäßig bei den Profis mit, ab der nächsten Saison wird er nun fest zum Aufgebot von Trainer Horst Steffen gehören. Der offensive Mittelfeldspieler, der vor rund zwei Monaten seinen 19. Geburtstag gefeiert hat, rückt zur neuen Saison fest in die erste Mannschaft auf und erhält einen neuen Zweijahresvertrag bei den Profis bis Sommer 2022.

mehr lesen